Donnerstag, 4. September 2014

Von Fall zu Fall ins Hospital Stage III

Von Fall zu Fall ins Hospital Stage III


Langsam entwickelt sich der Trip in die falsche Richtung.

Auf der Asphaltpassage - nach der Panoramica delle Vette -  lauerten Restbestände  des Schicksals in Form des Steines des Anstoßes auf uns. Selbiger kam den Hang herunter gepurzelt.
Zwei kleine Jägermeister kamen durch, den Dritten hat's erwischt.
Nach der einer ersten Anamnese durch Doktore FahrLässig erschien ein weiterer Transport via Moto als niente basta.
Ein Abtransport via Autocari kam erstmal nicht in betrachto wegen mächtig Einsamkeit hier oben.
Einige hundert Meter tiefer gab es eine Malga, wo ich versuchte, englisch zu reden. Das endete in Scharade MK IV.
Als der junge Mann begriffen hatte, um was es geht, hat er dann die Ambulanca informiert.
Das endet hier


und dann in der Klinik in Tolmezzo.
Keine Sorge, es geht Allen den Umständen entsprechend gut.

Jedenfalls hab ich jetzt ausreichend Zeit, hier zu posten.