Freitag, 17. Juli 2015

Akku- Blog 1 !!! Mal ein paar Bilder zum Appetit anregen

OK der Entschluss steht.
Ich werde also alle eure Hoffnungen zerstören und auch noch eine Pedelec-Seite den

Akku-Blog
starten.

Für Alle, die noch länger hätten warten können
 hier isser
wenn auch noch leer.

Wie vielleicht schon mal erwähnt,
war ich durch plötzlich aufgetretene Veränderungen im persönlichen Umfeld gezwungen mein diesjähriges Urlaubsjahr, zur Freude meines Arbeitgebers, komplettimente umzubauen.

Also konkret,
nix zwei Wochen far far away in den Süden
sondern maximal  seven days Alpenrand.
Somit nur noch in  in Schlagweite
Monte Chabberton, Jafferau, Mulattiere, Pramand
und so manche andere mittlerweile mit dem Motorrad verbotene Hochlage.
Preis für erwischt werden ca. 300€ ....!
Das an maximal worst case 5 Tagen.....nicht ganz billig!

Alternativ mit dem Fahrrad vielleicht????
Im Schnitt 25 km Anfahrt und 1500 Höhenmeter auf Schotter oder schlechter
Fazit:
Eher nicht in meinem Trainingszustand.

Ja und dann hab ich es gesehen,



wenn auch nicht ganz zufällig,
in einem großen Zweiradmarkt hier in der Nähe.
Nicht ganz zufällig deshalb, weil ich mich nach amtlich bescheinigter Feststellung meiner nicht vorhandenen Fitness, mit reichlich Fachliteratur zum Thema e-Bike gerüstet und schon mal die verschiedenen Konzepte für die alpine Eignung bewertet hatte.

Letztlich blieb nur ein MTB mit dem Boschantrieb übrig, aber über die Auswahlkriterien lasse ich mich ein Andermal aus.

Insgesamt zeigte sich das Elektrodingens von Stadler mit knapp 2000€ als die preiswerteste Lösung im Markt. Dafür gab es neben reichlich Alu noch hydraulische Scheibenbremsen, die bezüglich Ihrer Wirksamkeit so manchem Motorrad ein schattiges Dasein bescheren und eine Federgabel, dank derer ich bei  Schotterabfahrt jetzt sogar bis knapp 50 Klamotten den Weg nicht nur erahnen sondern sogar fast sehen kann. Ein echter Gewinn im direkten Vergleich mit meinem 18 Jahre alten Specialized "RockHopper Competition"

Nach der Woche in den Bergen, glaube ich sogar, dass dieses Pedelec eine meiner besten Investitionen überhaupt ist
und das lässt sich auch einfach an ein paar Bildern,
mit denen ich Euch ein wenig Appetit machen möchte,
untermauern.


Anfahrt Mont Tabor
Val di Stretta

Fort Mulattiera



Mont Chaberton





geschafft!!!














Nahaufnahme erster Abflug




Fort La Turra






Fort Variselle







Fort Malamot







Na
Bock auf e-Bock??